Tag 50

Diese Woche haben die Welpen endlich Ihre Namen bekommen. Es hat etwas länger gedauert, weil die zukünftigen Welpeneltern Ihrem Hund einen A-Namen geben konnten, damit möglichst viele der Kleinen den Namen der Ahnentafel behalten – wenn der Rufname denn mit A beginnen sollte.

Fräulein Pink heisst zukünftig Amal. Amal werden wir behalten und Sie soll künftig unsere Zuchthündin werden, wenn Daya „in den Ruhestand geht“.

Fräulein Rosa wird Adele genannt.

Fräulein Türkis heisst Arven, wird aber Yola gerufen.

Fräulein Rot wird Akira heissen.

Fräulein Gelb hört auf den Namen Alegra.

Herr Dunkelblau heisst Aiden und wird Max gerufen.

Fräulein Orange ist eine Amy.

Herr Dunkelgrün heisst nun Armani. 

Fräulein Lila heisst Ayla, wird aber auf Kira hören.

Herr Neongrün heisst in Zukunft Anton. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.